Ein großer Pulk beschäftigter Bienen schreckt auf, als Gino Collica den Deckel seines Bienenvolkes, er nennt deren Behausung imkerlateinisch Beute, öffnet. Einzelne haben den erfahrenen Imker als Ziel ausgemacht und starten einen Angriffsflug direkt auf ihn zu. „Man braucht keine Angst zu haben“, sagt er ganz ruhig. „Honigbienen aus einem intakten Volk sind überwiegend sanftmütig und stechen nicht ohne akute Bedrohung“. Das machen die Arbeiterbienen schon aus Eigennutz nicht, da diese nach dem einmaligen Stechen sterben. Das Bienensterben ist überhaupt derzeit in aller Munde und trägt Anzeichen eines Modethemas….Fortsetzung folgt „Das Blatt“ 03.2019 ab Juli